Gasleitungsinnensanierung


leistungen_gebaudetechnikWussten Sie dass Gasleitungen alle zwölf Jahre auf Ihre Gebrauchsfähigkeit geprüft werden müssen? Stichwort: Gasleitungsinnensanierung

Besonders alte Gasleitungen mit Gewindeverbindungen neigen dazu über die Jahre hinweg undicht zu werden, da Erdgas im Gegensatz zum früher verwendeten Stadtgas trocken ist und der Hanf in den Gewindeverbindungen dadurch nicht mehr mit Feuchtigkeit versorgt wird. Deshalb trocknet Er aus, wird brüchig und es entstehen Undichtigkeiten.

Um diese Undichtigkeiten zu beseitigen, fluten wir die undichte Leitung mit einer Flüssigkeit, die sich an den Rohrwandungen und in den Gewindegängen absetzt und trocknen Diese anschließend mit einem speziellen Gebläse. Dadurch ist die Dichtheit Ihrer Gasanlage wieder gewährleistet.

Dieses Verfahren hat den Vorteil, dass wir Ihnen schmutzige Stemmarbeiten und weiteren Aufwand wie Verputz- und Malerarbeiten ersparen, da die Leitungen nicht freigelegt und erneuert werden müssen. In der Regel sind die Arbeiten an Ihrer Gasleitung an einem Tag abgeschlossen.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen oder Ihre Gasleitung auf Dichtheit prüfen lassen möchten, rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Mail.

Gasleitungsinnensanierung

Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite!